Supply Chain
Master Class
Serie

Referenten

Erfahren Sie von Branchen Insidern und Supply Chain Experten was funktioniert, was nicht funktioniert – und was als nächstes kommt.

Detlef Spee

Abteilungsleiter Intralogistik und -IT Planung | Fraunhofer IML

Nach dem Studium an der TU Dortmund mit einem Abschluss als Diplom –Ingenieur in Maschinenbau und Materialflusstechnik startete Detlef Spee seinen beruflichen Werdegang 1986 bei Fraunhofer IML.

Mit mehr als 40 Jahren Logistikerfahrung in den Bereichen Roboter für die Logistik, Kommissioniersysteme, Lagerplanung, Lager-IT und Lean Warehousing verantwortet Dipl.-Ing. Detlef Spee als Abteilungsleiter aktuell den Bereich Intralogistik und IT Planung der Fraunhofer IML.

Zusätzlich fungiert er als Referent auf internationalen Material Handling Forschungs- und Industrieevents, sowie auf Ausbildungsveranstaltungen zu Themen der Intralogistik.

2010 wurde Detlef Spee mit der Ehrenplakette des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) ausgezeichnet und ist seit 2017 Stellvertretender Vorsitzender des Fachausschusses „Logistiksysteme“ (VDI).

Jörg-Allhardt Wünsch

Mitglied der Geschäftsleitung | Körber Supply Chain

Nach Abschluss seines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens an der TU Berlin trat Jörg-Allhardt Wünsch 1992 bei der Heyde AG ein. Seit Gründung der inconso AG im Jahr 2002, heute Körber Supply Chain, wechselte er zum Softwarespezialisten und ist hier bis heute tätig.

Jörg-Allhardt Wünsch ist als Bereichsleiter vorrangig für Kundenprojekte der Fashion- und Textilbranche tätig. Einführungen des Warehouse Management Systems und des Transport Management Systems begleitet er im Umfeld diverser international renommierter Online- und Distanzhandelsunternehmen für Mode und Lifestyle. Aktuell verstärkt er des Weiteren Neuprojekte und Einführungen im Cloudumfeld.

Seit dem 1. Januar 2018 ergänzt er zusätzlich die Geschäftsleitung am Hauptsitz in Bad Nauheim.

Dr. Kerstin Höfle

VP Portfolio & Innovation Management | Körber Supply Chain

Bereits während ihres Diplomstudiums des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Bremen setzte Dr. Kerstin Höfle ihren Schwerpunkt auf Logistik und Produktionswirtschaft. Diesen Fokus vertiefte sie in ihrer Promotion an der Universität St.Gallen am Lehrstuhl für Logistikmanagement (heute Institut für Supply Chain Management), die sie 2014 abschloss. Danach wechselte wie 2014 zur Swisslog und verantwortete dort mehrere Positionen, unter anderem im Bereich IP & Strategy und Digital Products in der Schweiz.

2018 wechselte Dr. Höfle zu Körber als Head of Technology und ist seit Anfang 2020 VP Portfolio & Innovation Management bei Körber Supply Chain. In dieser Rolle ist sie für das Automatisierungsproduktportfolio verantwortlich, ferner treibt sie mit ihrem Team den Wissensaufbau und die Implementierung neuer Robotik-basierter Technologien in das Lösungsportfolio voran. Auch Innovationen gehören zu ihrem Arbeitsschwerpunkt – sei es mit Blick auf den Markt und neuen technologischen Entwicklungen – als auch intern, wo sie und ihr Team neue Ideen fördern und vorantreiben.

Thomas Bleeker

Sales Director | Körber Supply Chain

Thomas Bleeker ist bei Körber Supply Chain im Bereich Voice, Vision und Mobility für den Vertrieb von Software Lösungen in der DACH Region verantwortlich.

Software Lösungen für Voice, Vision und Mobility helfen u.a. Logistikprozess zu optimieren, um damit die betriebliche Effizienz zu erhöhen und entsprechend die Kosten zu minimieren.

Thomas Bleeker startete nach seinem BWL Abschluss und dem Studium der technischen Informatik seine berufliche Karriere 1991 in der IT-Industry bei einem japanischen IT-Hersteller. Anschließend war er in verschiedenen, internationalen Management Positionen über mehr als eine Dekade bei DELL EMC Corp. für den Vertrieb von IT-Enterprise Lösungen in EMEA tätig.

Seit einigen Jahren ist Thomas Bleeker im Bereich der Logistik-IT tätig und kam zuletzt als Global Sales Director für Voice Software Lösungen bei der ehemaligen Ehrhardt & Partner Tochter topsystem über die Voiteq GmbH zur heutigen Koerber Supply Chain.