Supply Chain
Master Class
Serie

Workflows im Wandel: Logistik der Zukunft und Arbeitsplätze von morgen

4 Web Sessions: 06.-27. Oktober 2020
Uhrzeit: 11:00 - 11:30 Uhr

Details & Anmeldung

6. Oktober

Software, Automation, Integration: Neue (Arbeitsplatz)Effizienzen im Lager

Die sich stetig wandelnden Herausforderungen in der Logistik machen vor dem Lager nicht halt. Auf der einen Seite stehen Logistikverantwortliche vor der Aufgabe, Mitarbeiter zu finden, zu binden und ihre Fähigkeiten auszubauen. Aktuell kommen strengere (Hygiene-)Vorschriften hinzu. Auf der anderen Seite fordern neue Trends in komplexen globalen Lieferketten eine Effizienzsteigerung zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit. Technologie kann unterstützen. Doch ohne eine solide Strategie werden Prozesse nur noch komplexer. Flexibilität ist der Schlüssel. Sie wird zu einer Chance, sich zu differenzieren.

Jetzt anmelden!

13. Oktober

Autonome mobile Roboter: Einsatzszenarien im Lager von morgen

Seit einigen Jahren halten innovative Robotik-Technologien in der Logistikbranche Einzug. Autonome mobile Roboter (kurz: AMRs) interagieren auf kooperative Weise mit Mitarbeitern und unterstützen etwa beim Kommissionieren oder Transportieren. Doch wie genau könnte sich eine solche Lösung auch in ihr Lagerumfeld integrieren, um die Produktivität im Lager zu steigern und Mitarbeiter von physisch schweren und Routinetätigkeiten zu entlasten?

Jetzt anmelden!

20. Oktober

Ihre Mitarbeiter können mehr! Chancen der Automatisierung

Zukünftige Arbeitslandschaften erfordern ein gewisses Maß an Spielraum. Automatisierung kann so eingesetzt werden, dass Abläufe rationalisiert und ablenkende und zeitaufwändige Hilfsaufgaben automatisiert werden können. In anderen Fällen kann sie bedeuten, dass Mitarbeiter für neue Tätigkeiten in Anspruch genommen werden können.

Jetzt anmelden!

27. Oktober

Next Level: Voice-Technologie und Einsatzmöglichkeiten der nächsten Generation

Gerade bei arbeitsintensiven Prozessen unterstützen moderne Voice- und Vision-Technologien Mitarbeiter, Prozesse effizienter auszuführen. Verkürzte Einarbeitungszeiten, reduzierte Fehlerraten und eine termingerechten Erledigung der Aufgaben innerhalb der Arbeitszeit verbessern nicht nur die Effizienz im Lager, sondern steigert auch die Mitarbeiterzufriedenheit.

Jetzt anmelden!